Frischer Wind und Traumaussicht » Landkreis Rastatt

Burg Windeck

Landkreis Rastatt

lk.rastatt

Die Burg Windeck wurde um 1200 durch die Herren von Windeck auf einem Bergsporn südöstlich von Bühl als Wohnung, Verteidigungsanlage und Zeichen ihres Machtanspruchs errichtet. Und da den Burgbewohner dort oben frischer Wind um die Nase wehte, nannten sie ihr neues Domizil „Wind-Eck”. Der Palasbau, das damalige Wohngebäude, wurde im Laufe der Jahre weitgehend zerstört, so dass der heutige Eingang im Erdgeschoss aus dem 19. Jahrhundert stammt. Die Burg widerstand allen feindlichen Angriffen, wurde jedoch im 14. Jahrhundert von einem Feuer heimgesucht. Heute kann der Burgturm von April bis Oktober von 9.00 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit und in den Wintermonaten bei guter Witterung bestiegen werden. Direkt unterhalb der Ruine befindet sich ein Hotel-Restaurant und die Vesperwirtschaft „Pferdestall“ sowie ein großer Kinderspielplatz.

Weitere Informationen: www.buehl.de

Wir sind Fly-Baden...

Fly-Baden – eine Tourismus-Kooperative für Fluggäste des Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) und die Besucher von Baden-Baden, Karlsruhe, Rastatt, des Schwarzwaldes und des Europa- Park, Deutschlands größtem Freizeitpark.